Glossar

A

Abwertung

Bei einer Abwertung der Währung werden Angebote für ausländische Partner günstiger. Der Import dagegen wird gedämpft.

C

CMS Content Management System

bezieht sich uf die Verwaltung von Text- und Bild-Inhalten (Contents) für die gemeinsame Nutzung im Internet oder im Intranet. Die in dieser Community enthaltenden Dokumente sind mithilfe von Typo3 erstellt.

CRM Customer Relationship Management

bezeichnet die konsequente Ausrichtung umfasst die systematische Gestaltung der Kundenbeziehungen mithilfe von Datenbanken, die speziell auf die Struktur des Unternehmens ausgerichtet ist.

E

Entrepeneurship

Innovatives Unternehmertun

Ehrenkodex

Das nur für akkreditierte Mitglieder offene Portal www.globe-experts.com hat Qualitätsnormen festgelegt, an die sich alle Teilnehmer halten müssen. Die ökologisch und ökonomisch faire Handlungsweise aller Beteiligten ist oberstes Prinzip. Bei der Anmeldung verpflichten sich die Bewerber, sowohl Ehrenkodex als auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten.

I

Informationslogistik

Planung und Durchführung für die Produktion und Verteilung von Informationen

L

Ländermanagement

Der Ländermanager hat seinen festen Firmensitz in dem für ihn zuständigen Wirtschaftsraum. Er verfügt über entsprechende Markt- und Branchenkenntnisse und ist zur absoluten Neutralität verpflichtet.

M

Market-Penetration

Maßnahmen zur Marktdurchdringung

Market-Introduction

Market-Introduction (englisch für: Einführung neuer Marktleistungen (Produkte, Dienstleistungen, Services in den Markt)

P

Product-Launch

Beschreibung der Tasks für die Markteinführung

Portfolio

Portfolio umfasst alle Marktleistungen (Marken, Produktgruppen, Produkte, Typen und Dienstleistungen. Im internationalen Güteraustausch sind länderspezifische Bedingungen zu erfüllen. So muß das Produkt-Design in Farbe und Form den Geschmack der Zielpersonen entsprechen. Das Einhalten von Qualitätsnormen, Rechtsvorschriften und patentrechtlicher Anforderungen gehören ebenfalls dazu.

Produktmanagement

Der Produktmanager ist als Funktionsträger im Marketingbereich zuständig für das gesamte Marketing-Mix aus Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik und Kommunikations-Politik. In dieser Eigeschaft steuert er mit den zuständigen Produktions- und Vertriebsfachleuten die Planung, Entwicklung, Produktion und die Marktbearbeitung. In den internationalen Märkten werden ortskundige Experten mit entsprechenden Markt- und Branchenkenntnissen eingeschaltet.

R

Relaunch

Wiederbelebung von Produkten

Ranking

Globe-experts nutzen die Erfahrungen der Auftraggeber,um die Leistungen der Experten zu bewerten. Es ist geplant, bei entsprechender Akzeptanz folgende Sterne zu vergeben -§ für mangelhafte Ausführung * für ungenügende Ausführung ** für zufriedenstellende Ausführung *** für gute Ausführung **** für sehr gute Ausführung ***** für tabellarisch ausgewiesene Kampagnen-Resultate, die in einem Tabellen-System anonymisiert für die Budgetplanung erfasst werden. Die Bewertung erfolgt anhand einer Projekt-Nummer für die Ausschreibung direkt vom akkreditierten Projektmanager

S

Sprach- und Kulturkenntnisse

Unternehmen lassen sich im internationalen Güteraustausch Geschäfte entgehen, weil sie nicht genug in die fremdsprachlichen und interkulturellen Kenntnisse investieren.

T

TYPO3

TYPO3 ist ein CMS

/
Wie erfolgt die Vermittlung von Experten?
Die Experten aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Logistik, Lokalisation, Finanzen, Versicherungen, Vertrags-, Schuld-, Länder- und Patentrecht veröffentlichen detaillierte Expertenprofile der verantwortlichen Ansprechpartner. Anhand ausführlicher Projektbeschreibungen kann der zuständige Länder- bzw. Projektmanager der globe-experts die jeweils bestgeeigneten Anbieter für die Ausschreibungen vorschlagen - vertraulich, auch in der shortlist. Globe-experts setzen dabei auf die Erfahrungen von Menschen anstatt auf komplizierte Algorithmen von Maschinen. 
Welche Vorteile bietet Globe-Experts für Kunden?
Teilnahme an einem geschlossenen Cluster, dem nur mittelständische Unternehmen angehören, die sich dem Ehrenkodex einer ökonomischen, ökologischen und fairen Handlungsweise verpflichtet fühlen. Teilnehmer erhalten auf Anfrage Markt- und Brancheninformationen aus den gewünschten Zielländern, so dass das eigene Produktmanagements über aktuelle Informationen für konkrete Vorhaben verfügen können. Durch Projektausschreibungen erhalten die Kunden (zusätzliche) Angebote von Experten, die sich mit ausführlichen Expertenprofilen (Kernkompetenzen, Branchenkenntnissen und Erfolgsmeldungen) präsentieren. In der Anbahnungsphase können die Anfragen anonymisiert bearbeitet werden, so dass der Kunde erst nach Prüfung der Angebotsunterlagen eine Entscheidung treffen kann.
Wie sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen?
Es werden Vertragslaufzeiten nur festgelegt, wenn diese von den Teilnehmern gewünscht werden, zum Beispiel aus Gründen des Wettbewerbsschutzes. Dann beträgt die Kündigungsfrist 6 Wochen zum Ablauf des laufenden Quartals.
Was kostet Globe-Experts?
Werbungtreibende Unternehmen nutzen den Ausschreibungs-Service zum Auffinden der bestgeeigneten Experten gratis.
Was unterscheidet Globe-Experts von anderen Vermittlern?
Es ist die Summe aller Vorzüge, die sich im Detail darstellen! Globe-Experts baut ein Netzwerk zur Förderung der mittelständischen Wirtschaftsbetriebe auf, so dass sich Anbieter und Nachfrager auf gleicher Augenhöhe begegnen können. Von der Anfrage, über die Projektausschreibung, Auftragsvergabe und -abwicklung bis zur Kampagnen-Bewertung und Abrechnung werden alle Transaktionen transparent und tagesaktuell für den Auftraggeber dargestellt.
Welche Vorteile bietet Globe-Experts für Service-Anbieter?
Service-Anbieter, die sich durch Erfahrungen und besondere Leistungen qualifizieren, haben das Recht zur Nutzung des Qualitäts-Siegels "Member of Globe-Experts.com". Dieses setzt voraus, dass sich der Hauptsitz des Unternehmens in dem entsprechenden Wirtschaftsraum befindet und eine fachlich fundierte Beratung gewährleistet. Auf Wunsch erarbeitet der Globe-Experts-Projektmanager Vorschläge für den Rahmen des Projekt-Briefings für die individuelle Angebotserstellung. Zu den weiteren Leistungen, die nach Angebot gegen Berechnung durchgeführt werden, gehören die Online-Marktbeobachtung sowie die Internet-Recherche für die Marketing- und Vertriebsplanung.